25 Nachwuchslehrer/innen beenden ihren Vorbereitungsdienst in Vechta

Foto: Tino Trubel

Foto: Tino Trubel

Das Studienseminar Vechta für die Lehrämter an Grund-, Haupt- und Realschulen verabschiedete am Montag, dem 20.07.2015, in der großen Aula der Universität Vechta 25 Absolventinnen und Absolventen aus dem Vorbereitungsdienst. Die examinierten Lehramtsanwärter/innen waren in den vergangenen 18 Monaten an Ausbildungsschulen in den Landkreisen Vechta und Cloppenburg eingesetzt. In Kürze werden sie ihren Dienst als Lehrerinnen und Lehrer antreten. Der stellvertretende Leiter der Dienststelle, Michael Heckmann (1. Reihe, links) betonte in seiner Ansprache die große pädagogische Verantwortung von Lehrkräften. Thomas Möller, Rektor der Gerbertschule in Visbek, richtete als Gastredner den Blick auf die anstehende Berufseinstiegsphase. Weitere Programmpunkte der Verabschiedungsfeier waren vielfältige musikalische und künstlerische Darbietungen.

Weitere Fotos finden Sie im passwortgeschützten Bereich.