Querbeet 2019 – Mit den Augen unserer Schülerinnen und Schüler gesehen

(von döllen-helmrich) Die Seminarteilnehmerinnen des Faches Kunst zeigen in den Seminarräumen an der Bremer Straße selbst erprobte Arbeiten aus den Seminarveranstaltungen der letzten Zeit. Das handlungsorientierte Sammeln eigener Erfahrungen für die Praxis im Kunstunterricht basiert auf fundierten Theoriekenntnissen.

In den Veranstaltungen entwickeln die Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst auf Grundlage didaktisch-methodischer Kompetenzen praktische Beispiele, die schülerorientiert im Kunstunterricht umgesetzt werden können. Ausgestellt sind vielfältige Praxisergebnisse aus den Bereichen der Grafik und Malerei über Portraitdarstellungen bis hin zu Plastiken.

Die exemplarische Auswahl für die Querbeet-Ausstellung entstand im Zeitraum von Februar 2018 bis Mai 2019. Zu sehen sind Arbeiten von Sabine Edelburg, Pia Kleinichen, Eva Kluczkowski, Annabell Martens, Lina Schiffer und Jana Siemers.

Fotos: Agnes von Döllen-Helmrich